Werbung

Minecraft – Pocket Edition: Unendliche Welten mit dem bisher größten Spiel-Update

Minecraft – Pocket Edition: Unendliche Welten mit dem bisher größten Spiel-Update

Mojang hat ein Update für Minecraft – Pocket Edition angekündigt. Die Version 0.9.0 soll die bisher größte Aktualisierung überhaupt bringen und ermöglicht unendliche Spielwelten. Außer neuen Blöcken gibt es neue Tiere und Pflanzen im Spiel und weitere Neuerungen. Das Update erscheint am 10. Juli 2014.

Zu den Neuerungen von Minecraft – Pocket Edition 0.9.0 zählen:

  • Unbegrenzte Spielwelten und Höhlen.
  • Neue Blöcke und Gegenstände, unter anderem Monster-Eier und Pilz-Blöcke.
  • Neue Tiere: In der neuen Ausgabe gibt es Wölfe, die sich auch zähmen lassen.
  • Neue Blumen: Das Auge spielt schließlich mit, also bereichert Mojang auch die Flora des Spiels um neue Arten.
  • Zu den neuen Mobs zählen gruselige Endermen und weniger gruselige Pilze.
  • Die Pocket Edition erhält einige Biome der PC-Version, einschließlich Plateaus, Dschungel, Sumpf und extreme Hügel.
  • Neue Orte zum Entdecken: Spieler können in Dörfern und stillgelegten Minenschächten auf Erkundungstour gehen.
  • Interaktionsbutton: Mojang führt einen neuen Button ein, um mit Inhalten im Spiel zu interagieren.
  • Die neuen Möglichkeiten zur Landschaftsgenerierung schließen auch Seen, Reben und Monsterräume mit ein.

Minecraft - Pocket Edition: Unendliche Spielwelten mit dem bisher größten Update

Außerdem bringt die neue Ausgabe des Spiels die üblichen Stabilitätsverbesserungen und eine Menge Fehlerbehebungen. Minecraft – Pocket Edition ist für Android und iOS erhältlich, das Update auf die Version 0.9.0 erscheint am 10. Juli 2014. Mojang verspricht gleichzeitig, sich mit der nächsten Aktualisierung nicht so viel Zeit wie bisher zu lassen.

Dem Autor Jakob Straub auf Twitter und Google+ folgen.

Downloads

Passende Artikel

Quelle: Mojang

Alle Kommentare ansehen
Kommentare laden

Neueste Artikel

Top heruntergeladene Apps

Werbung