Karaoke mit YouTube: Mit einem Mausklick zum passenden Songtext

Karaoke mit YouTube: Mit einem Mausklick zum passenden Songtext

Die Videoplattorm YouTube verdankt ihren großen Erfolg nicht zuletzt den vielen abrufbaren Musikvideos. Man benötigt keine Anmeldung, fast jeder kommt mit der Bedienung zurecht und man findet fast alles. Wer gerne singt, holt sich mit einem kleinen Kniff auch noch den passenden Liedtext auf die YouTube-Seite.

Mit der pfiffigen Firefox-Erweiterung Greasemonkey (Windows / Mac) installiert man per Mausklick Anpassungen für Webseiten. Musikfreunde holen mit diesem Trick Songtexte in die YouTube-Sidebar, obwohl YouTube selbst keine Musiktexte anbietet. Dazu installiert man zunächst Greasemonkey und startet den Browser neu. Auf der Seite von YouTube Lyrics fügt man per Mausklick auf Install und durch anschließende Bestätigung automatisch das benötigte Skript hinzu.

Alle YouTube-Seiten ergänzt Greasemonkey daraufhin in der Seitenleiste um eine Suchbox für Liedtexte.

Per Mausklick auf Lyrics findet man bequem und automatisch den passenden Text zum abgespielten Video.

YouTube Lyrics nutzt einen voreingestellten Dienst oder greift auf alternative Suchseiten zu. Je nach Musikstil bieten die unterstützten Seiten mehr oder weniger Treffer. Per Mausklick speichert man einen beliebigen Anbieter als Standardsuche ab.

Über ein Eingabefeld ändert man gegebenenfalls den Suchtext. Weist der Text Fehler auf, springt man über ein Auswahlfeld zu unterschiedlichen Datensätzen für das gleiche Lied.

Die relativ kleine Ansicht erweist sich leider als etwas unpraktisch. Um den kompletten Text auf einen Blick zu sehen, kann man per Mausklick auf Original Page den Liedtext auf der Seite des entsprechenden Anbieters öffnen.

Alle Kommentare ansehen
Kommentare laden

Neueste Artikel

Top heruntergeladene Apps