Werbung

Artikel

iOS 8: Gerüchten zufolge bringt Apple mit der neuen Version Multitasking mit Splitscreen-Funktion

Jakob Straub

Veröffentlicht

Die nächste Ausgabe von Apples mobilem Betriebssystem könnte die Möglichkeit bringen, in einem Splitscreen-Modus zwei Apps gleichzeitig zu benutzen. Gerüchten zufolge entwickelt Apple für iOS 8 eine Multitasking-Möglichkeit ähnlich der von Samsung-Android-Geräten oder dem Microsoft Surface-Tablet.

Bislang lassen sich iOS-Anwendungen nur einzeln und im Vollbild-Modus einführen. Mit iOS 8 könnte sich das ändern. Wie 9to5Mac berichtet, soll der Multitasking-Modus von iOS die Interaktion mit zwei Apps gleichzeitig erlauben. Zusätzlich ist der Austausch von Daten innerhalb der ausgeführten Anwendungen Teil der neuen Funktion: Durch einfaches Drag and Drop können Inhalte von einem Fenster in das andere gezogen werden.

iOS 8: Gerüchten zufolge bringt Apple mit der neuen Version Multitasking mit Splitscreen-Funktion

Der geteilte Bildschirm mit zwei Anwendungen soll aber die Benutzung im Querformat zwingend erfordern. Außerdem ist der Splitscreen-Modus Display-Größen von mindestens 9,7-Zoll vorbehalten, wodurch das iPad Mini außen vor bleiben muss.

Apple könnte die neue Version iOS 8 auf der Entwicklerkonferenz WWDC 2014 im Juni vorstellen. Die Veröffentlichung für die breite Masse würde dann aller Wahrscheinlichkeit nach zusammen mit der Vorstellung der nächsten iPhone-Generation im September erfolgen.

Dem Autor Jakob Straub auf Twitter und Google+ folgen.

Passende Artikel

Quelle: 9to5Mac

Dir könnte auch gefallen