iOS 7 jetzt installieren und sofort das neue Design ausprobieren

iOS 7 jetzt installieren und sofort das neue Design ausprobieren

Das neue iOS Update hat das Design von iPhone & Co. so grundlegend verändert, dass viele Nutzer die Beta am liebsten sofort installieren möchten. Diese Anleitung erklärt, wie man sein iPhone als Entwickler registriert und die Vorschau auf iOS 7 installiert.


News zu iOS 7


Achtung: iOS 7 ist noch kein fertiges Betriebssystem!

Vor der Installation der Beta-Version von iOS 7 sollte man jedoch eines beachten. Eine Beta ist eine noch unausgereifte Programmversion und richtet sich in erster Linie an App-Entwickler. Allerdings funktionieren viele Apps mit iOS 7 noch nicht. Das Betriebssystem selbst stürzt regelmäßig ab. Wer auf das iPhone angewiesen ist, sollte daher bis zur für den Herbst erwarteten Veröffentlichung warten.

Installation von iOS 7 benötigt einen Entwickler-Account

Einzige Voraussetzung für die Nutzung der iOS 7 Beta ist ein Apple Entwickler-Account. Die Registrierung als Entwickler ist jeder Person unter developer.apple.com möglich. Apple verlangt für den Zugriff auf die Beta-Version und die Entwickler-Tools eine jährliche Gebühr von 99 US-Dollar. Jeder iOS-Entwickler kann bis zu 100 iOS-Geräte anmelden.

iOS-Entwickler-Account gemeinsam nutzen und Geld sparen

Diese Regelung öffnet eine Tür für Drittanbieter, die sich an Early Adopter wenden. Auf der Internetseite udidregistrations.com kostet die Registrierung eines iPhone, iPod Touch oder iPad zwischen 4,99 Dollar und 12,99 Dollar und gilt für ein Jahr.

Hierzu muss man zunächst den iPhone Unique Device Identifier (UDID) kennen. Den UDID sucht man mit Apps wie Ad Hoc Helper oder mit der neusten iTunes-Version.

UDID mit iTunes kopieren

Den UDID findet man mit iTunes folgendermaßen:

  1. iPhone, iPod Touch oder iPad am PC oder Mac anschließen
  2. iTunes öffnen
  3. Gerät in der Geräte-Liste auswählen
  4. Im Reiter Übersicht klickt man auf den Text Seriennummer und bekommt so den UDID angezeigt
  5. Den UDID markiert man mit der Maus und kopiert die Nummer in die Zwischenablage

Aus der Zwischenablage kann man anschließend den UDID bei der Registrierung einfügen. Das Gerät ist anschließend für iOS 7 freigeschaltet.

iOS 7 Beta downloaden und installieren

iOS 7 läuft aktuell auf allen iPhones ab der Version 4 und auf dem iPod Touch 5. Generation. Das iPhone 3GS und ältere Geräte werden nicht unterstützt. Als registrierter Entwickler lädt man die iOS 7 Beta direkt auf der Apple-Seite herunter oder sucht andere Beta-Leaks im Internet. Ist der Download abgeschlossen, geht man folgendermaßen vor:

  1. Zunächst erstellt man ein Backup vom Gerät.
  2. Im Reiter Übersicht klickt man bei gedrückter Alt-Taste (Mac) beziehungsweise bei gedrückter Shift-Taste (Windows) auf Wiederherstellen.
  3. Im neuen Dialog wählt man die heruntergeladene iOS 7 Datei mit der Endung .ipsw.
  4. Nun beginnt die Installation von iOS 7.

So sieht iOS 7 auf dem iPhone aus

Die Installation überschreibt in der Regel nur das bestehende System und keine Apps oder Einstellungen. Das Backup dient als Sicherheitskopie für unerwartete Fehler. Ist die Installation ohne Fehler abgeschlossen, kann man iOS 7 nutzen.

Alle Kommentare ansehen
Kommentare laden

Neueste Artikel

Top heruntergeladene Apps