Handy verloren? So finden Sie Ihr iPhone und Android wieder

Handy verloren? So finden Sie Ihr iPhone und Android wieder

Der Verlust eines Smartphones kann den Besitzer hart treffen: Die teuren Minicomputer für die Hosentasche beherbergen vertrauliche Daten und Zugangsinformationen. Wir werfen einen Blick auf Apps, mit denen Sie gestohlene oder verlorene Handys finden und darauf gespeicherte Daten aus der Ferne löschen können.

Sicherheits-Apps für Smartphones können gleich mehrere Funktionen erfüllen: Der Handy-Besitzer sichert seine Daten damit im Netz und löscht den Speicher des verlorenen Geräts. Außerdem können diese Apps ein verschollenes Handy in vielen Fällen orten.

Daten auf dem Android-Handy sichern und löschen

McAfee WaveSecure (Download) sperrt das Handy automatisch bei einem Wechsel der SIM-Karte. Tauscht der Dieb die Karte aus, schickt die App dem wahren Besitzer die neue Telefon- und Karten-Nummer an eine zuvor angegebenes Handynummer.

WaveSecure sichert Handy-Daten wie Fotos, Kontakte, Dokumente und SMS als Backup auf einem Server. Ist das Handy unauffindbar,  löschen Sie alle Daten des Smartphones ferngesteuert über das Webportal von WaveSecure.

Solange das gestohlene Gerät eingeschaltet ist, ist die Ortung des Handys möglich. Sie können dem Diebs sogar eine Nachricht schicken. Der Dienst von McAfee muss kostenpflichtig abonniert werden, steht aber 7 Tage lang als Testversion zur Verfügung.

F-Secure Anti-Theft for Mobile (Download) ist kostenlos und sperrt das Telefon bei einem nicht autorisierten SIM-Kartenwechsel. In diesem Fall sendet das Programm die GPS-Koordinaten des Handys an den Nutzer und löscht nach Erhalt einer SMS mit einem bestimmten Code alle Daten auf dem Mobiltelefon.

Weitere Alternativen für Betroffene eines Handy-Diebstahls sind Lookout Security & Antivirus (Download) und Norton Mobile Security (Download).

Das gestohlene oder verlorene iPhone finden

Auch iPhone-Nutzer können per App ihr teures Smartphone wiederfinden. Die Mein iPhone suchen (Download) zeigt dem iPhone-Besitzer  an, wo sich sein Mobiltelefon befindet. Man muss die App zuvor auf dem jeweiligen Gerät installieren und in den iCloud-Einstellungen Mein iPhone suchen aktivieren.

Über die eigene Apple ID sucht man das verlorene Handy dann auf einer  Online-Karte. Auf Wunsch lassen Sie Nachrichten auf dem Display des Geräts erscheinen, aktivieren einen lauten Signalton, sperren das Handy oder löschen alle Daten.

Alle Kommentare ansehen
Kommentare laden

Neueste Artikel

Top heruntergeladene Apps