GTA V: So überflutet man Los Santos und fährt mit dem U-Boot zum Banküberfall

GTA V: So überflutet man Los Santos und fährt mit dem U-Boot zum Banküberfall

Ein neuer GTA V Mod überflutet Los Santos und macht die GTA-Welt zu einer postapokalyptischen Waterworld. Die Anleitung für den Mod ist denkbar einfach, bringt allerdings eine wichtige Voraussetzung mit sich.

So funktioniert die Überflutung von Los Santos nur dann, wenn man eine PlayStation 3 mit Mod besitzt. Hat man diese Voraussetzung erfüllt, ist das Überfluten allerdings sehr einfach. Wie der YouTube-Nutzer ThePaaqoHD mit Bezug auf den Modder Bushigan erklärt, muss man für die Flut nur ein paar Dateien verschieben.

So überflutet man Los Santos

Für eine Flut in Los Santos verschiebt man die modifizierte common.rpf-Datei (Download über Mediafire) in den Ordner /dev_hdd0/GAMES/BLES01807-[Grand Theft Auto V]/PS3_GAME/USRDIR/ . Anschließend startet man GTA V als Einzelspieler-Kampagne und findet sich in einer überfluteten Welt wieder, in der man mit einem U-Boot durch die Straßen von Los Santos fahren kann.

Via YouTube-Kanal ThePaaqoHD, Titelbild: ThePaaqoHD

Kommentare laden