GTA V für den PC: Über 200.000 Fans unterschreiben Petition

GTA V für den PC: Über 200.000 Fans unterschreiben Petition

Eine Online-Petition soll den Spiele-Publisher Rockstar davon überzeugen, GTA V auch als PC-Titel auf den Markt zu bringen. 300.000 Unterschriften will man sammeln. Über 210.000 Personen haben bereits unterschrieben.

Mit der Petition drücken die GTA-Fans ihre Sorge aus, dass der Spiele-Hit lediglich als Konsolen-Game auf den Markt kommt. Rockstar hat das Spiel für den 17. September angekündigt, bislang jedoch ausschließlich für die Konsolen Xbox 360 und PlayStation 3.

GTA V Petition CountingDie GTA-Spieleserie hat eine sehr große PC-Fangemeinde und vereint eine große Modding-Community. Selbst für den neun Jahre alten Titel GTA San Andreas ist vor kurzem ein neuer Mod für hochauflösende Texturen erschienen.

Die Sorgen der PC-Spieler um einen GTA V Release für den PC sind vermutlich unberechtigt. In der Vergangenheit veröffentlichte Rockstar PC-Versionen seiner Spiele sechs bis acht Monate nach dem Marktstart. Es ist anzunehmen, dass es sich bei der fehlenden Ankündigung um einen Teil der Marketing-Strategie handelt. Seit Monaten veröffentlicht das Unternehmen kleine Appetit-Häppchen und baut so einen Hype rund um GTA V auf. Dasselbe will man vermutlich auch bei der PC-Version erreichen.

Alle Kommentare ansehen
Kommentare laden

Neueste Artikel

Top heruntergeladene Apps