Werbung

Artikel

GTA 5: Neue Details zu Missionen, Gameplay und Schauplätzen

Jan-Hendrik Fleischer

Veröffentlicht

Während die Veröffentlichung von Grand Theft Auto 5 näher rückt, werden immer neue Details über den nächsten Action-Hit bekannt. Die Kollegen von GameKings haben Entwickler Rockstar Games besucht und neue Einzelheiten über die Hauptfiguren, Missionen und Schauplätze in GTA V erfahren.

Grand Theft Auto V

Auch wenn unsere holländischen Kollegen die Quelle als zuverlässig einschätzen, handelt es sich bis zu einer offiziellen Bestätigung um Gerüchte.

  • Während der laufenden Missionen kann man jederzeit die Spielfigur wechseln. Die Positionen der Figuren erscheinen auf einer Karte in Echtzeit und sind nicht statisch gescriptet. Trevor, Michael und Franklin bewegen sich in einigen Missionen gleichzeitig in verschiedenen Fahrzeugen wie Helikopter, Auto oder Schnellboot.
  • Das jüngste Team-Mitglied Franklin möchte nicht so enden wie die Ex-Bankräuber Michael und Trevor. Möglicherweise wird er zu einer Zusammenarbeit genötigt.
  • Wie aus vorherigen GTA-Folgen bekannt, sorgt das FBI – im Spiel FIB genannt – für Recht und Ordnung. Hinzu kommt bei GTA V eine Internal Affairs Agency (IAA).
  • Die Entwickler von Rockstar haben im Rahmen der Vorbereitung das Los Angeles Police Department LAPD sowie ein Gefängnis in der Nähe von Los Angeles besucht.
  • Während einer Spielpause zoomt die Kamera aus dem Geschehen heraus und wechselt in eine Kartenansicht, vergleichbar mit Driver San Francisco.

Grand Theft Auto V erscheint voraussichtlich Ende März für Xbox 360 und PlayStation 3. Ein Veröffentlichungsdatum für PC ist derzeit nicht bekannt.

(Via GameKings)

Dir könnte auch gefallen