Werbung

Gruppen-Chats mit Facebook Messenger auf dem Android-Homescreen nutzen

Gruppen-Chats mit Facebook Messenger auf dem Android-Homescreen nutzen

Mit dem Update des Facebook Messengers vom 3. April pinnt man nun einen Gruppen-Chat an den Homescreen des Android-Smartphones. Sicherlich wird diese bequeme Funktion demnächst von anderen Messengern übernommen.

Softonic erklärt, wie man eine Verknüpfung für einen Facebook-Gruppen-Chat unter Android erstellt.

1. Zunächst öffnen Sie den Facebook Messenger für Android und wählen den Gruppen-Tab aus.

Onglet Groupes Facebook Messenger

2. Anschließend erstellen Sie eine neue Gruppe, geben ihr einen Namen und fügen mindestens zwei Personen zur Gruppe hinzu. Nur die neue Android-App vom Facebook Messenger unterstützt das Lesezeichen für Chats. Sie funktionieren zudem nur mit Gruppen-Chats.

Conversation de groupe Facebook

3. Die App bietet die Option, ein Miniaturbild als Gruppenbild hinzuzufügen. Entweder wählen Sie ein Bild, das sich auf dem Smarthpone befindet, oder Soe schießen ein neues mit der Kamera. Darüber hinaus können Sie auch ein Foto aus dem eigenen Facebook-Account wählen.

Ajouter une photo miniature

4. Die App erstellt die Gruppe, sobald Sie auf Gruppe erstellen gedrückt haben. Im Übersichtsmenü klicken Sie nun auf das Menü für die erstellte Gruppe. Der Bildschirm präsentiert weitere Optionen, von denen Sie Verknüpfung erstellen auswählen.

Créer un raccourci Facebook Messenger

5. Auf dem Homescreen ihres Android-Smartphones befindet sich nun der Gruppen-Chat als Programmsymbol.

Die Facebook-Messenger-App gibt es für Android, iOS, BlackBerry und Windows Phone.

Alle Kommentare ansehen
Kommentare laden

Neueste Artikel

Top heruntergeladene Apps

Werbung