Gmail für Android: Google testet Schlummer-Funktion und Anheften von E-Mails

Gmail für Android: Google testet Schlummer-Funktion und Anheften von E-Mails

Google testet in der Gmail-App für Android neue Funktionen. Screenshot-Leaks zeigen ein radikal überarbeitetes Design. Außerdem erinnert eine neue Schlummer-Funktion an das Beantworten von E-Mails und besonders wichtige Nachrichten lassen sich im Posteingang anpinnen.

Gmail erlaubt das Einteilen des Posteingangs in Kategorieren wie Reise, Finanzen und Soziales. Diese tauchen als einzelne Punkte im Menü auf. Beim Einsatz der Schlummer-Funktion legt Gmail die markierten Nachrichten unter dem Punkt In Kürze ab und erinnert Nutzer zu einem späteren Zeitpunkt an die ausstehende Antwort. Dieses Feature gibt es bereits in der E-Mail-App Mailbox, die der Cloudspeicher-Anbieter Dropbox gekauft hat. Neue Icons und unterschiedliche Farben sollen das Menü und die Oberfläche zusätzlich übersichtlicher gestalten.

Am oberen Rand befindet sich ein Button zum Anpinnen von E-Mails. Diese Funktion scheint ein Ersatz für das bisherige Stern-System zu sein. Die mit einem Stern versehenen E-Mails landen momentan in einem separaten Ordner, wo sie schnell vergessen werden. Angeheftete Nachrichten sind dagegen immer zuoberst präsent und erinnern an ihre Dringlichkeit.

Die aufgetauchten Screenshots zeigen vermutlich eine interne Version der Gmail-App. Es ist nicht klar, welche der zu sehenden Funktionen Google für alle Nutzer einführen wird.

Downloads

Passende Artikel

Quelle: Geek

Alle Kommentare ansehen
Kommentare laden

Neueste Artikel

Top heruntergeladene Apps