Frontback: Die App für die Kombination von Fotos mit Selfies ist jetzt auch für Android verfügbar

Frontback: Die App für die Kombination von Fotos mit Selfies ist jetzt auch für Android verfügbar

Frontback ist jetzt auch mit einer App für Android gestartet. Selfies, also Selbstporträts, liegen voll im Trend. Frontback geht noch einen Schritt weiter und nutzt die Front- und Rückkamera von mobilen Geräten. Nutzer können mit der App erst ein Foto und danach ein Bild von der eigenen Reaktion machen. Frontback vereint beide Aufnahmen zu einem Bild, das sich dann über soziale Plattformen teilen lässt.

Default player.


Nach einem erfolgreichen Start unter iOS im vergangenen Jahr ist Frontback jetzt auch für Android erhältlich. Die grundlegende Funktionsweise ist auf beiden Plattformen gleich. Frontback betont auch in der Android-Version die soziale Komponente der Anwendung: In der Standard-Einstellung sind alle Aufnahmen öffentlich. Die Discover-Funktion präsentiert Bilder anderer Frontback-Nutzer. Das automatische Teilen lässt sich aber ausstellen.Frontback Android Screenshot

Wie bei Instagram auch kann man interessanten Nutzern folgen und deren Aufnahmen im eigenen Stream sehen. Eine Anbindung an andere soziale Plattformen ist möglich: Facebook, Twitter, Instagram und Tumblr stehen zur Auswahl. Zur Nutzung von Frontback ist ein Konto erforderlich, Nutzer können sich aber auch mit ihrem Google+- oder Facebook-Konto anmelden.

Downloads

Passende Artikel

Quelle: Frontback Blog

Alle Kommentare ansehen
Kommentare laden

Neueste Artikel

Top heruntergeladene Apps