Flucht in Online-Welten

Flucht in Online-Welten

Weihnachtsfeiertage können ja so schön sein: Da freut man sich über seine Geschenke und schlägt sich beim Familienessen den Bauch voll. Von wegen schön, sagen da viele. Wer keine Lust auf Familienpartys und Weihnachtsgans hat, der sollte es mal mit dem alternativen Feiertagsprogramm von OnSoftware versuchen und sich in eine Online-Welt flüchten. Denn statt Friede, Freude, Weihnachtsmann herrscht in diesen kostenlosen Online-Universen der Kampf zwischen Gut und Böse.

Silkroad Online: Eines der beliebtesten Online-Spiele überhaupt. Als Räuber, Magier oder Samurai schlägt man sich durch das Online-Geschehen und erfreut sich an der netten Grafik. Einziger Kritikpunkt vieler Spieler: Sobald der Charakter eine bestimmte Entwicklungsstufe erreicht, gestaltet sich das so genannte Level in Silkroad Online als extrem schwierig.

Sehr ähnlich kommen die Online-Spiele Metin2 und das recht neue Shaiya daher. Auch hier kämpft der virtuelle Recke um Gold und Ansehen. Höhepunkt in beiden Spiele sind mit Sicherheit die Massenschlachten, bei denen unzählige Spieler gleichzeitig gegeneinander antreten.

Eher was für jüngere Spieler ist sicherlich FlyFF: Fly for Fun. Mit seiner bunten Figur bewegt sich der Spieler durch die Anime-Welt und steigert seine Fähgikeiten mit Kampf oder Handel. Vor allem die einfache Steuerung von FlyFF: Fly for Fun gefällt. Grafisch in der selben Ecke ist Fantasy Tennis angesiedelt. Auf dem virtuellen Tenniscourt geht es gegen Spieler im Internet dank Spezialeffekte und übermenschlichen Fähigkeiten hoch her. Mit einer realistischen Tennissimulation hat Fantasy Tennis recht wenig zu tun – das tut dem Spielspaß aber keinen Abbruch.

Alle Kommentare ansehen
Kommentare laden

Neueste Artikel

Top heruntergeladene Apps