Werbung

Firefox mit Windows 8 Modern UI-Oberfläche kommt am 10. Dezember

Firefox mit Windows 8 Modern UI-Oberfläche kommt am 10. Dezember

Firefox mit einer Modern UI-Oberfläche im Design von Windows 8 kommt am 10. Dezember. Die Design-Anpassung wird den aktuellen Planungen nach Teil des Firefox 26 Updates.

Der Entwicklungs-Kalender von Firefox wurde vergangene Woche überarbeitet und bestätigt nun die Veröffentlichung der Modern UI Firefox-Version am 10. Dezember für Windows 8. Eine offizielle Vorschau als Preview Release plant Mozilla zudem für den 16. September 2013. Damit wäre ein Modern UI-Firefox zum geplanten Marktstart von Windows 8.1 am 17. September gesichert.

Bereits als Nightly Build erhältlich

Firefox mit Modern UI-Oberfläche ist bereits seit Februar in einer Entwickler-Version als Nightly Build erhältlich. Bislang lässt sich Firefox als Modern UI-Version allerdings nur nutzen, wenn man den Browser nach der Installation als Standard-Browser festlegt. Dann ersetzt Firefox den Internet Explorer in der Kachel-Übersicht von Windows 8. Die App funktioniert allerdings nur mit der Windows Version auf x86-Computern und nicht mit der mobilen Version Windows RT.

Ob sich an dieser umständliche Installation bis zur offiziellen Veröffentlichung von Firefox 26 noch etwas ändern wird, ist bisher nicht bekannt.

Weitere Internet Explorer Alternative: Google Chrome für Windows 8

Eine weitere Modern UI Alternative zum Internet Explorer von Microsoft ist der Google Chrome Browser im Modern UI-Design. Der Mozilla Firefox Nightly Build und der Google Chrome als Modern UI-Version sind bislang allerdings keine alltagstauglichen Internetbrowser.

Lohnt sich die Installation von Firefox? Wir haben die schnellsten Browser einem Geschwindigkeitstest unterzogen.

Alle Kommentare ansehen
Kommentare laden

Neueste Artikel

Top heruntergeladene Apps

Werbung