Werbung

Emojli: Die Messenger-App nur mit Smileys für Chat-Nachrichten ohne Worte

Emojli: Die Messenger-App nur mit Smileys für Chat-Nachrichten ohne Worte

Für Internetnutzer sind Smileys und Emoji eine eigene Sprache. Das dachten sich auch die beiden Entwickler Matt Gray und Tom Scott und haben eine Chat-App rund um die Gesichter und bunten Bildchen entwickelt. Mit Emojli können Nutzer jede Menge Smileys verschicken – und nichts anderes.

Emojli soll wie WhatsApp oder jede andere Messenger-App auch funktionieren, außer dass jede Nachricht aus Smileys und bunten Illustrationen besteht. Selbst die Nutzernamen müssen sich aus Emoji zusammensetzen. Die Entwickler sehen das als befreite Kommunikation, fallen doch Hashtags , Spam und sonstige Gesprächs-Hindernisse weg.

Nach Slingshot, Yo oder Snapchat ist Emojli also definitiv eine Messenger-App mit Alleinstellungsmerkmal. Die Anwendung startet zunächst Ende Juli oder Anfang August 2014 für iOS, weitere Plattformen sind in Planung. Interessierte können auf der Internetseite von Emojli einen Nutzernamen reservieren und eine Einladung anfordern. Bereits mehr als 10.000 Nutzer haben sich für den Dienst registriert.

Sollte das Prinzip von Emojli funktionieren, können sich die Entwickler auch eine Erweiterung über Chat-Nachrichten hinaus vorstellen.

Dem Autor Jakob Straub auf Twitter und Google+ folgen.

Passende Artikel

Quelle: Emojili

Alle Kommentare ansehen
Kommentare laden

Neueste Artikel

Top heruntergeladene Apps

Werbung