EA stampft Fussball Manager ein – Dies ist die beste Alternative

EA stampft Fussball Manager ein – Dies ist die beste Alternative

EA Sports hat am Wochenende das Aus für den Fussball Manager angekündigt. Das beliebte Spiel, bei dem man eine eigene Fußball-Mannschaft zusammenstellt und führt, hat EA mit Version Fussball Manager 14 (Download) das letzte Mal weiterentwickelt.

“Es wird keine Fortsetzung der Serie mehr geben”, schreibt EA Sports in einem offenen Brief. Der Autor Gerald Köhler erklärt darin, dass es keine leichte Entscheidung gewesen sei. Der Fussball Manager sei aber mit wenigen Ausnahmen vor allem nur in Deutschland und England gespielt worden.

Für ein internationales Unternehmen wie EA ist das ein scheinbar zu kleiner Markt. Hinzu kam ein allgemeiner Trend Richtung Online und Mobile, weshalb “nur eine neue Engine und/oder eine entsprechende Online-Technologie der Serie noch einmal einen Schub hätten verleihen können.”

Alternativen zum Fussball Manager

Fans können den Fussball Manager 14 auch in Zukunft spielen. Als Alternative bietet sich der bislang einzige große Konkurrent von Fussball Manager, der Football Manager 2014 von Sega an. Den ausführlichen Softonic-Testbericht findet ihr hier. Unser Fazit zu Football Manager 2014: Einfach der beste Fußball-Manager.

Tipps und Tricks zum Fussball Manager 14

Wer den Fussball Manager 14 gerne spielt, findet hier 15 Tipps und Tricks zur ersten Saison – inklusive Aufstellungen, Trainingsmethoden und Taktik-Vorschlägen.

Downloads

Via Fussball Manager

Alle Kommentare ansehen
Kommentare laden

Neueste Artikel

Top heruntergeladene Apps