Werbung

Die Sims 4: Dank der Kontrolle über Körper, Geist und Herz erleben die Sims verrückte Geschichten

Die Sims 4: Dank der Kontrolle über Körper, Geist und Herz erleben die Sims verrückte Geschichten

Ein neuer Trailer zu Die Sims 4 konzentriert sich auf die Intelligenz und Gefühle der Spielfiguren. Unter dem Titel “Emotional und verrückt” zeigt Publisher Electronic Arts, wie das Leben der Sims von Emotionen durchzogen ist und wie die Charaktere facettenreiche Persönlichkeiten entwickeln.

In Die Sims 4 kann der Spiel dank neuer Kreativ-Werkzeuge einen Wunsch-Sim erstellen und die Spielfigur mit einzigartiger Persönlichkeit Geschichten erleben lassen. Dabei sollen nicht nur Körper und Geist sondern auch das Herz der Kontrolle des Spielers unterliegen.

Die künstliche Intelligenz der Spielfiguren berücksichtigt den aktuellen Gemütszustand und die Gefühle der Charaktere, um die Sims entsprechend auf Situationen und andere Personen reagieren zu lassen. Das Verhalten kann also von niedergeschlagen bis exzentrisch ausfallen. Die Entscheidungen des Spielers kombiniert mit den Emotionen der Figuren sollen für verrückte Geschichten sorgen.

Die Sims 4 erscheint am 4. September 2014 für Windows und Mac. Auf der offiziellen Internetseite ist die Vorbestellung bereits möglich.

Dem Autor Jakob Straub auf Twitter und Google+ folgen.

Downloads

Passende Artikel

Quelle: EA – Electronic Arts (deutsch) auf YouTube

Alle Kommentare ansehen
Kommentare laden

Neueste Artikel

Top heruntergeladene Apps

Werbung