Die besten Foto- und Video-Apps 2014

Die besten Foto- und Video-Apps 2014

Zwanzig Apps, eine Jury von zehn Experten aus der Softonic-Redaktion, fünf Finalisten, eine Sieger-App für Smartphones und Rechner. 

Hobbyfotografen und Videomacher aufgepasst: Wir haben für Sie die besten Apps aus der Kategorie Foto und Video für Sie herausgesucht. Hier ist unser Ergebnis:

Die Sieger-App: Hyperlapse

hyperlapse-iconDie Wahl der Sieger-App war eine schwierige Entscheidung zwischen Facetune und Hyperlapse. Wir haben uns für den Instagram-Abkömmling entschieden. Die innovative Video-App Hyperlapse bietet den Nutzern zwei Funktionen: Stabilisierung und eine Time-Lapse-Option für Videos. Diese Technologien sind für Smartphones noch relativ neu. Bisher hat man solche Funktionen nur auf dem Computer mit professioneller Software angewendet.

Die App bietet eine äußerst nutzerfreundliche Bedienoberfläche. Hyperlapse eignet sich für kreative Videos sowohl für den privaten als auch den beruflichen und wissenschaftlichen Gebrauch. Das alles macht Hyperlapse zu unserer Nummer Eins.

Hyperlapse für das iPhone herunterladen Hyperlapse

Facetune

Facetune-iconMit der App Facetune verändern und verbessern Sie Nahaufnahmen von Personen und drehen stabile sowie hochqualitative Time-Lapse-Videos.

Facetune hat weitere Vorteile: Die Anwendung eignet sich sehr gut für Selfies und bietet zudem Bearbeitungswerkzeuge. Facetune kombiniert und verbessert bereits bekannte Werkzeuge und macht aus ihnen eine innovative und nützliche Einheit. Den zweiten Platz verdient die Foto-App definitiv.

Facetune für das iPhone herunterladen

Facetune für das iPad herunterladen

Facetune für Android herunterladen

Facetune für Windows Phone herunterladen Facetune samples

Adobe Lightroom

LightroomLightroom bietet eine komplette Multiplattform zur Verwaltung und professionellen Fotobearbeitung. Mit der Einführung von Lightroom für das iPad hat sich das Fotografenleben plötzlich vereinfacht. Die Fotobibliothek ist über Mac, den PC und das iPad verfügbar. Die Tablet-Version lässt sich auch selbstständig als kostenlose App nutzen. So wird Adobe Lightroom zum großen mobilen Fotomanager für jeden Hobbyfotografen.

Der Arbeitsfluss ist sehr innovativ und die App nutzt den Platz auf dem Display optimal aus. Zudem synchronisiert sich die Desktop-Version ganz einfach mit der Tablet-Version.

Lightroom für das iPad herunterladen

Lightroom für Windows herunterladen Mac-Sincronizza-con-LR-Mobile

Die Bedienoberfläche von Lightroom.

Emulsio

Emulsio-iconDie App Emulsio hat den Preis „Das Allerbeste“ bei Macworld/iWorld 2014 zurecht gewonnen. Auch dieses Programm kombiniert Leistung und Benutzerfreundlichkeit auf kluge Weise. Der erste Eindruck von Emulsio wird auch Sie überraschen. Wir haben die App direkt nach der Installation mit einem verwackelten Video auf dem iPhone getestet. Der Unterschied zwischen dem ursprünglichen Video und dem Endergebnis ist erstaunlich.

Emulsio für das  iPhone und iPad herunterladen Emulsio

FotoSwipe

PhotoSwipeMit FotoSwipe übertragen Sie Fotos in Echtzeit von einem zum anderen Smartphone. Das ist zwar keine Neuheit. Aber die Handhabung lässt die App fast magisch wirken: Sie legen die beiden Smartphones Seite an Seite, berühren das zu verschiebende Motiv, schieben das Foto aus dem Display Ihres Telefons heraus und in das andere Telefon hinein. Der Vorgang funktioniert auch plattformübertragend von Android auf iPhone oder umgekehrt. Deshalb ist FotoSwipe einer unserer Lieblinge des Jahres geworden.

FotoSwipe für das iPhone herunterladen

FotoSwipe für Android herunterladen FotoSwipe

Das goldene Jahr der Fotografen und der digitalen Filmemacher

Wegen der Qualität und dem riesigen Angebot an Foto- und Video-Apps fiel uns die Entscheidung für den Sieger sehr schwer. Das Jahr 2014 hat aber nicht nur in Sachen Video und Fotografie viel zu bieten. Auch in anderen Kategorien haben wir für Sie die besten Apps des Jahres gekürt.

Hier kommen Sie zur Übersicht: Die besten Apps des Jahres

Alle Kommentare ansehen
Kommentare laden

Neueste Artikel

Top heruntergeladene Apps