Das muss auf den Rechner: Aktuelle Software-Tipps 142

Das muss auf den Rechner: Aktuelle Software-Tipps 142

Der Trend zeichnet sich klar ab: Immer mehr Anwendungen nutzt man online – die so genannten Web Apps sind auf dem Vormarsch. Da kommt eine Software wie Pokki gerade recht. Mit Pokki greift man über ein kleines Icon in der Infoleiste des PCs auf beliebte Webseiten zu. Die kostenlose Anwendung holt die neuesten Infos aus Facebook, Google Mail, Groupon und vielen anderen Internetseiten auf den Rechner. Das Programm macht Internauten jetzt schon das Leben leichter.

Ähnlich praktisch vereint die Erweiterung Start G+ für Google Chrome soziale Netzwerke an einer Stelle. Mit Start G+ hat man die derzeit wohl wichtigsten sozialen Netzwerke Facebook, Google+ und Twitter zusammen im Blick. Die kostenlose Chrome-Erweiterung zeigt Neuigkeiten aus allen drei Websites in Google+ an und erlaubt das Posten von Nachrichten in die Netzwerke. Dank der Freeware heißt die Frage nicht mehr: Facebook oder Google+? Die Antwort lautet: Beide Netzwerke nutzen – und zwar zeitgleich.

eBook-Reader, Smartphones und sonstige Gadgets sind aus unserem Alltagsleben nicht mehr wegzudenken. Mit dem Hamster Free eBook Converter bringt man digitale Bücher in mehr als 200 Formate. Die Freeware macht eBooks für Geräte wie Asus, Amazon Kindle, iPad, iPhone 3, iPhone 4, iPod, FR Book, iRiver, Sony, Digma, Nook, Kobo, Explay, CrossElec, boeye, PAGEone, WexLer oder BenQ passend. Die Programmoberfläche ist selbst erklärend, die Auswahl der Formate mehr als umfassend.

Alle aktuellen Software-Tipps

  • Link Kopiert!
Kommentare laden