Das muss auf den Rechner: Aktuelle Software-Tipps 111

Lange Zeit war Opera (Windows / Mac) ein innovativer Browser, bis der Firefox in der Gunst der Nutzer immer weiter oben stand. Das liegt nicht zuletzt an den Erweiterungen, mit denen man das Internet-Werkzeug individuell anpasst. Opera 11 unterstützt jetzt endlich auch diese Add-Ons und überzeugte im Test durch Stabilität und Surf-Geschwindigkeit. Eine durchaus ernst zu nehmende Alternative.

Als Microsoft die kostenlosen Security Essentials auf den Markt warf, waren die Reaktionen gemischt. Inzwischen ist die kostenlose Antivirenlösung etabliert und richtig gut. Die Freeware hält digitale Schädlinge zuverlässig vom Computer fern und schont dabei auch noch die Ressourcen. Ebenfalls positiv: Schon in den Standardeinstellungen schiebt die Software einen zuverlässigen Riegel vor Gefahren aus dem Netz.

In Sachen Bildbearbeitung ist Adobe Photoshop das Non plus ultra – im Leistungsumfang und in Preis. GIMP war schon immer eine kostenlose Alternative mit ähnlichem Angebot an Funktionen – allerdings unter einer ganz anderen Programmoberfläche. GimPhoto macht  damit Schluss und bringt die bekannte Qualität von GIMP in eine Arbeitsumgebung im Stile von Photoshop. Praktisch und gut.

Alle aktuellen Software-Tipps

Kommentare laden

Neueste Artikel

Top heruntergeladene Apps

Lesen Sie mehr