Werbung

Chat-Protokolle in Skype löschen

Chat-Protokolle in Skype löschen

Skype (Download) speichert standardmäßig ein Protokoll von Chatnachrichten und Anrufen. Dieses Protokoll können Sie löschen oder gar nicht erst anlegen lassen. Wir zeigen, wie Sie einzelne Konversationen löschen und die Privatsphäre-Einstellungen für künftige Chat-Protokolle anpassen.

Skype Chat-Protokoll löschen

1. Öffnen Sie die Konversations-Ansicht

Wechseln Sie zunächst die Ansicht auf Konversationen. Gehen Sie dazu in das Menü Anzeige und wählen Sie Konversationen. Alternativ drücken Sie die Tastenkombination Alt + 2.

Skype Konversationen öffnen

2. Konversationsliste prüfen

In der linken Spalte sehen Sie nun alle vergangenen Chats und Anrufe. Prüfen Sie die Liste Ihrer Konversationen. Den Inhalt eines Chats sehen Sie, wenn Sie auf den Namen klicken.

Konversationsliste

3. Löschen Sie einzelne Konversationen

Um eine einzelne Konversation aus der Liste zu löschen, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Gesprächspartner. Im aufgehenden Kontextmenü klicken Sie Konversation verbergen. Das Gespräch verschwindet aus der Übersicht.

einzelne Konversation löschen

4. Löschen Sie die komplette Chat-Historie

Sie können alternativ auch alle Konversationen löschen. Gehen Sie dazu in das Menü Aktionen und öffnen Sie die Optionen. Wählen Sie links den Punkt Privatsphäre und klicken dann auf Erweiterte Optionen. Unter Chat-Protokoll speichern… können Sie nun mit einem Klick auf Protokoll löschen sämtliche gespeicherten Konversationen entfernen.

Möchten Sie in Zukunft kein Protokoll mehr anlegen oder das Protokoll nur noch für einen bestimmten Zeitraum speichern, wählen sie die entsprechende Einstellung im Drop-Down-Menü.

Skype Privatsphäre-Einstellungen
Via OnSoftware EN

Mehr Tipps und Tricks zu Skype

Alle Kommentare ansehen
Kommentare laden

Neueste Artikel

Top heruntergeladene Apps

Werbung