Bildbearbeitung online: Filter und Effekte mit PicMonkey

Bildbearbeitung online: Filter und Effekte mit PicMonkey

Instagram, PicsArt, Aviary Photo Editor… Unzählige Smartphone-Apps versehen Fotos mit Filtern und Effekten. Eine Online-Alternative für Desktop-Nutzer ist PicMonkey. So nutzt man die kostenlose Web App:

1. PicMonkey öffnen und ein Bild hochladen

Surfen Sie auf die PicMonkey Webseite. Öffnen Sie ein Bild über den Link Edit a Photo oder ziehen Sie ein Foto per Drag&Drop auf den Link. PicMonkey öffnet das Foto in der Editor-Ansicht.

PicMonkey - Bild öffnen

2. Filterübersicht öffnen

Klicken Sie zum Öffnen der Filter-Übersicht auf den Laborkolben, das zweite Symbol in der linken Werkzeugleiste. Die knapp 40 Filter und Effekte sind in sieben Gruppen geordnet. Etwa ein Drittel der Effekte sind mit einer Krone markiert und nur in der kostenpflichtigen Royale-Version von PicMonkey verfügbar. Alle anderen Filter sind kostenlos.

PicMonkey - Effekte

3. Filter oder Effekt anwenden

Wählen Sie einen Filter oder Effekt. Sobald Sie den Filter klicken, wendet PicMonkey ihn auf das Bild an. Sie können die Stärke des Effekts mit Schiebereglern anpassen.

PicMonkey - Effekt anwenden

4. Mit Effekten malen

Einige Filter wie Sepia bieten die Möglichkeit zum Malen. Mit einem Klick auf das Pinselsymbol öffnet sich ein kleines Pop-up-Menü. Hier wählt man Pinselgröße, Pinselstärke und Pinseldruck. Bewegt man den Pinsel nun mit gedrückter Maustaste über das Bild, entfernt man den Effekt an ausgewählten Stellen wieder.

PicMonkey - Effektpinsel

Alternativ setzt man vor Reverse effect ein Häkchen. Das Bild erscheint nun wieder im Original und man fügt den Effekt mit dem Pinsel an bestimmten Stellen hinzu.

PicMonkey - Pinseleffekt

5. Bearbeitetes Foto speichern und teilen

Das fertige Foto speichert man mit einem Klick auf Save im oberen Menü in den Formaten JPG oder PNG auf der eigenen Festplatte. PicMonkey bietet drei Voreinstellungen für die Qualität des Bildes und informiert vorab über die Größe der Datei.

PicMonkey - Speichern

Mit einem Klick auf Share teilt man das Foto samt Kommentar direkt auf Facebook, Twitter oder Pinterest. Alternativ schickt man das Foto an bis zu zehn Personen per E-Mail.

PicMonkey - auf Facebook oder Twitter teilen

  • Link Kopiert!
Kommentare laden