Werbung

Batman: Arkham Knight: Mit einer Erweiterung Harley Quinn in eigenen Missionen spielen

Batman: Arkham Knight: Mit einer Erweiterung Harley Quinn in eigenen Missionen spielen

In Batman: Arkham Knight ist der maskierte Held nicht die einzige Hauptfigur. Mit einem Story Pack rund um Harley Quinn können Spieler auch die Rolle der Gespielin des Jokers übernehmen. Vorbesteller des Spiels sollen exklusiven Zugriff auf die Erweiterung und zusätzliche Missionen erhalten.

Der Händler GameStop hat Details zum Harley Quinn Story Pack veröffentlicht. Wer die PC- oder Konsolen-Version des Spiels bis Anfang Dezember 2014 vorbestellt, kann Harley Quinn mit ihren speziellen Fähigkeiten in eigenen Missionen spielen und erhält Zugriff auf besondere Waffen und Gegenstände.

Batman: Arkham Knight erhält Harley Quinn als spielbare Figur mit einer Spielerweiterung

Von Rocksteady Studios gibt es noch keine Angaben zu einer allgemeinen Verfügbarkeit der Spielerweiterung unabhängig von einer Vorbestellung von Batman: Arkham Origins.

Batman: Arkham Knight erhält Harley Quinn als spielbare Figur mit einer Spielerweiterung

Nach Verzögerungen einer Veröffentlichung im Herbst 2014 wird das abschließende Kapitel der Batman: Arkham-Serie für Anfang 2015 für PC, PlayStation 4 und Xbox One erwartet.

Dem Autor Jakob Straub auf Twitter und Google+ folgen.

Downloads

Passende Artikel

Quelle: Arkhamverse

Alle Kommentare ansehen
Kommentare laden

Neueste Artikel

Top heruntergeladene Apps

Werbung