Android 5.0 Lollipop: Mit der neuen Funktion Tap & Go können Sie ganz leicht neue Geräte einrichten

Android 5.0 Lollipop: Mit der neuen Funktion Tap & Go können Sie ganz leicht neue Geräte einrichten

Mit Android 5.0 Lollipop hat Google das bisher größte Update des mobilen Betriebssystems vorgestellt. Zu den vielen Neuerungen zählt auch eine Funktion, die Ihnen die Einrichtung neuer Geräte erheblich erleichtert: Mit Tap & Go können Sie Einstellungen, Kontakte, Dateien und sogar Apps von Ihrem alten Smartphone oder Tablet auf ein neues Gerät übertragen.

Google hat Tap & Go kaum erwähnt, die kleine Funktion mit großem Potential findet sich aber in der Liste der Neuerungen von Android 5.0 Lollipop. Damit bietet Android eine Möglichkeit, ein neues Gerät mit nur wenigen Handgriffen einzurichten. Das ist sehr praktisch, falls Sie ein Tablet und Smartphone besitzen, oder von einem alten auf ein neues Gerät wechseln.Android 5.0 Lollipop: Mit der neuen Funktion Tap & Go können Sie ganz einfach neue Geräte einrichten

Tap & Go erfordert zwei Geräte mit Android 5.0 Lollipop. Nach Aktivierung der Funktion halten Sie beide Geräte aneinander, um per Nahfeldkommunikation NFC eine Verbindung herzustellen. Danach transferiert Android L automatisch Ihre Dateien und Einstellungen sowie Ihre Kontakte und Apps.

Erhält Ihr Gerät das Update auf Android 5.0 Lollipop? Wir geben Ihnen eine Übersicht der Herstellerpläne, außerdem erklären wir, was sie vor dem Update auf die neue Version beachten sollten.

Quelle / Bilder: Android

Passende Artikel

Android 5.0 Lollipop mit Material Design ist das bisher größte Android-Update

Android L: Erhält Ihr Gerät das Update auf Android 5.0 Lollipop?

Android 5.0 Lollipop: Das müssen Sie vor dem Update wissen

Dem Autor Jakob Straub auf Twitter und folgen.

Alle Kommentare ansehen
Kommentare laden

Neueste Artikel

Top heruntergeladene Apps